Tage, Steine und Kräuter der 7 Planeten

Jedem Planeten werden eigene Kräfte, Tage, Edelsteine und eigene Kräuter zugeteilt. Sie dienen als Verstärker der eigenen Energien, damit sich Wünsche und Träume besser verwirklichen können. Besonders die zugeordneten Kräuter wurden schon im Mittelalter in der Medizin verwendet als Tees, Wundauflagen und Salben. Mond Tag: Montag Stein: Mondstein Kräuter: Alraune, Farn, Hanf Mars Tag: Dienstag Stein: Hämatit Kräuter: Brennnessel, Löwenzahn Merkur Tag: Mittwoch Stein: Tigerauge Kräuter: Anis, Mayoran, Eisenkraut Jupiter Tag: Donnerstag Stein: Rubin oder Smaragd Kräuter: Muskatblüte, Schöllkraut Venus Tag: Freitag Stein: Rosenquarz Kräuter: Frauenmantel, Kamille, Beifuß Saturn Tag: Samstag Stein:Turmalin Kräuter: Efeu, Eisenkraut, Salbei Sonne Tag: Sonntag Stein:

Die Wirkung der Planeten

Haben Planeten eine besondere Wirkung auf uns Menschen und bestimmen Sie unser Schicksal? Schon bei den Griechen und Römern wurden den einzelnen Planeten eine besondere Kraft und Energie zugesprochen, die sich auf die Menschen auswirken.   Die einzelne Zuordnung der Energien für die 7 Planeten: Mond: Unterstützt alle weiblichen Belange und auch Bereiche wie: Gesundheit, Schönheit, Gefühle, Intuition, Familie, Beziehungen, Veränderungen, Spiritualität. Mars: Gibt einem Mut und Enschlossenheit Hindernisse zu überstehen und fördert Bereiche wie: Ehrgeiz, Erfolg, Selbstbewusstsein. Merkur: Unterstützt sie bei Ideen, Einfälle und Problemlösungen. Steht auch für mehr Überzeugungskraft oder mehr Kommunikation mit bestimmten Personen. Jupiter: Unterstützt sie