Rosenblütenblätter

Rosenblütenblätter Die Rose ist eine der geschichtsträchtigsten Blume und wird seit mehr als 2.000 Jahren als Zierpflanze gezüchtet. Zentralasien wird als die ursprüngliche Heimat der Rose angesehen. Den Titel „Königin der Blumen“ bekam die Rose von der griechischen Dichterin Sappho schon 6oo v. Christus. Im alten Ägypten war die Rose der Liebesgöttin Isis geweiht und Königin Kleopatra hatte ebenfalls eine Schwäche für die auffallend schöne Blume. In Ihren Gemächern wurden Rosenblütenblätter oft großzügig verteilt, wenn sie ihren Geliebten erwartete. Von Griechenland kam die Rose ins römische Reich, wo sie eine Blütezeit erlebte, da sie großflächig kultiviert wurde und ein wahrer

Partnerrückführung – Rückführungsritual

Eine Trennung vom Partner kann Sie vor Schmerz lähmen oder ungeahnte innere Kräfte freisetzen. Für eine Partnerrückführung stellen gerade diese Kräfte und eine positive Grundeinstellung die beste Basis für Sie dar, um mit dem geeigneten Rückführungsritual zwei Herzen und Seelen wieder in Liebe zu verbinden. Da nach einer Trennung die Emotionen eine Achterbahnfahrt erleben, sollten Sie sich vor der Durchführung der Rituale für die Partnerrückführung einige Momente Zeit nehmen, um sich selbst und auch die Trennung kritisch zu hinterfragen. Bleibt als Ergebnis dieser inneren Einkehr Ihre Liebe zum ehemaligen Partner bestehen, öffnet sich auch Ihr gebrochenes Herz für die Möglichkeit